Philippinen Negros 2008


Vom 25.02.2008 - 02.03.2008 waren wir mit einer kleinen Gruppe auf den Philippinen, auf der Insel Negros.
Wir waren im El Dorado Beach Resort untergebracht und sind auch mit der dortigen Basis zum Tauchen gegangen.

Die ersten Tauchgänge am Strand vom El Dorado Beach waren, sagen wir gewöhnungsbedürftig.
Sand mit ein paar von Korallen bewachsenen künstlichen Riffen, Betonblöcke oder Reifen.

Die Tauchgänge auf APO Island das bei guten Wetter in 45 min zu erreichen ist, waren dagegen so wie wir uns das Tauchen vorgestellt hatten. Es gab Steilwände super tolle Farben, Fische und Korallen ohne Ende, Schildkröten, Büffelkopfpapageienfische usw.

Der Tauchplatz "Pier" war mit "Frogfischen" und Seepferdchen auch begeisternd nur der Dreck und Abfall an Land (Pier) war nicht so toll.

Das Hotel hätte für unsere Begriffe etwas mehr Ruhe ausstrahlen können.

Alles in allem war es aber ein gelungener Urlaub.

Im Anhang gibt es ein paar Bilder von der Tour, wenn ihr nähere Infos oder gar eine Reise buchen wollt wir stehen euch gern zur Verfügung.

Allzeit GUT LUFT

1. Tauchschule Coburg



Hier ein paar Bilder:
Negros 2008